FIELD COIL CURRENT SOURCE

Field coil speakers need a power supply

Only the current produces the magnetic field (not the voltage).

 F = B l i

F is the force 
B is the magnetic flux density (Tesla)
l is the length of the wire (coils)
i is the current flowing through the wire (excitation)

Therefore - and something often misunderstood - a current source is the perfect type of power supply for a field-coil speaker.

Typically a voltage source (transformer, rectifier, and a capacitor) is used for cost reasons. More complex power supplies use filters with additional coils or inductors. But one thing is still variable: the current.

During the process of warm up, the field-coil electrical resistance increases, while the current decreases (and it does definitely) at constant voltage until a balance of losses and stasis occurs.  The magnetic flux density changes. This is significant because of the specific resistance of the field-coil. The field strengths can change multiple 1000 Gauss. The overall quality of the speaker and every parameter change inadvertently.

We, therefore, urgently recommend our current source. Since the regulation properties of existing power sources are technically not perfect, we felt it imperative to design a new and customizable field-coil power supply. This power supply is called FCA and is available to order, specifying the required parameters.

FCA - Field-Coil-Accelerator, FCCS - Field-Coil Current Source

Feldspulenlautsprecher benötigen Strom

Der Strom erzeugt das Magnetfeld (nicht die Spannung).

 F = B l i

F ist die Kraft oder Antriebskraft
B ist die magnetische Flussdichte (Tesla)
l ist die Länge des Drahtes (Windungen)
i ist der Strom der durch den Draht fliesst (Feldstrom)

Deshalb, und oft missverstanden, ist eine Stromquelle die perfekte Versorgungsart eines Feldspulenlautsprechers.

Aus Kostengründen wird in der Regel eine Spannungsquelle, sprich ein Transformator, ein Gleichrichter und ein Kondensator zur Siebung verwendet. Aufwändigere Spannungsquellen entstehen durch Filter mit weiteren Spulen oder Drosseln. Eines bleibt dabei aber immer variabel: der Strom.

Erwärmt sich nämlich die Feldspule (und das tut sie definitiv) steigt der elektrische Widerstand und der Strom sinkt bei gleich bleibender Spannung bis sich ein Gleichgewicht der Verluste eingestellt hat. Also ändert sich die magnetische Flussdichte. Dies ist aufgrund des spezifischen Widerstandes der Feldspule erheblich und kann die Feldstärke eines Feldspulenlautsprechers um mehrere 1000 Gauss verändern. Die Gesamtgüte des Lautsprechers und alle damit zusammen hängenden Parameter ändern sich ungewollt.

Ich empfehle deshalb unsere Stromquelle. Da die Regeleigenschaften vorhandener Netzteile nicht ideal für Feldspulenlautsprecher sind, haben wir ein eigenes, anpassbares Netzteil entwickelt. Diese Versorgungseinheit heisst FCA und ist auf Bestellung mit kundenspezifischen Eigenschaften erhältlich.

Wolf von Langa ‚FCA‘ and ‚FCCS‘ Field-Coil-Power-Supplies 

Christine von Langa - Roedlas 54 - D - 91077 Neunkirchen a. Br. - Phone +49 (0)9192 996926 - E-Mail: listen(at)wolfvonlanga.com -
WOLFVONLANGA produces audiophile field-coil loudspeakers and drive units. As a manufacturer we solely use the highest quality materials.
We deliver unique loudspeaker technology. All WOLFVONLANGA products are developed and handmade in Germany.
WOLFVONLANGA is a registered trademark.